Kalte Schnauze – Hundeblog

KategorieErlebnisse

Wenn Frauchen flügge wird

Seit drei Wochen ist alles anders. Ich wusste, dass der Tag irgendwann kommen würde. Der Tag, an dem ich nicht mehr rund um die Uhr für meinen Hund da sein kann. Ich habe einen Job als freie Mitarbeiterin in einer Redaktion bekommen – das ist super. Trotzdem! Ich habe Cabo ein schlechtes Gewissen gegenüber. Es ist ein komisches Gefühl und...

Der Sensationsfund

Als Hundebesitzerin und Hobbyfotografin hat man es im wahrsten Sinne des Wortes nicht leicht. Zumindest, wenn man gerne mit Hund wandern geht. Was schleppt man da nicht alles kilometerweit mit sich rum. Einen Liter Wasser für den Vierbeiner, einen Liter Wasser für sich selbst und eine Kamera mit diversen Wechselobjektiven. Damit ich unterwegs...

Hunde fühlen mit uns

Seien wir mal ehrlich. Für uns Hundebesitzer ist es nichts Neues, wenn wir zu hören bekommen, dass das Mitgefühl unserer vierbeinigen kalten Schnauzen echt ist. So kennt doch jeder die Situation, in der Bello seinen Kopf auf unseren Schoß legt und uns traurig anguckt, wenn es uns einmal zum heulen zumute ist. „Er weiß ganz genau was ich...