Kalte Schnauze – Hundeblog

Jetzt komme ich schon seit mehr als 25 Jahren nach Hopfen am See. Doch erst im „Alter“ nehme ich diese wunderbare und wunderschöne Landschaft im Ostallgäu bewusst wahr, und ich bin dankbar für jeden Tag, den ich hier verbringen darf. Mittlerweile ist dieser Ort für mich ein Stück Zuhause geworden, an dem ich Kraft und Energie tanken kann. Auch mein spanischer Krummfuß Cabo liebt den Hopfensee und das Allgäu und fühlt sich hier jedes Mal pudelwohl.

Hopfen am See erdet mich immer wieder, holt mich runter und lässt mich die Hektik des Alltags vergessen. Auch mein kleiner Hund ist hier tiefenentspannt, weil ich es ebenso bin. Und wenn sich der Spätsommer dann auch noch von seiner schönsten Seite zeigt, lässt das mein Hobbyfotografen-Herz höher schlagen.

Hopfen am See, wir lieben dich!

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: